Kieferorthopädie

Kieferorthopädie ist die Diagnose, Behandlung und/oder Verhinderung von Zahn- und Kieferfehlern. Durch die Behandlung der schiefen Zähne gewinnt die Mundstruktur eine ästhetik. Neben der ästhetik ist auch die Funktionalität ein wichtiger Bereich der Kieferorthopädie z. B. Beim ordentlichen Schliessen des Ober- und Unterkiefers (Okklusion). Ausserdem dient es auch der Zahn- und Mundgesundheit.

Ein weiterer Arbeitsbereich der Kieferorthopädie und Chirutgie ist die Behandlung von Lippen-Kiefer-Gaumenspalten und die Behandlung von Knochenerkrankungen des Kiefers.